Am 29.6. - 10.7.2022 haben wir Urlaub. An diesen Tagen werden keine Bestellungen bearbeitet.

Die größte Auto-Polsterei und Sattlerei in der Tschechischen Republik

+420 602 434 614

Über uns - Geschichte und Gegenwart

Jsme s Vámi již od roku 1990

 Firma Rekovi - Čalounictví Oldřichov

Wie alles begann

Wir schreiben das Jahr 1986, und wir kauften den ersten Oldtimer, Tatra 75 – Halbcabrio von 1935. Die Renovierung erfolgte unter häuslichen Bedingungen und für heutige Verhältnisse auch ziemlich unprofessionell. Natürlich waren ein neues Dach und neue Polsterung erforderlich, was zu Zeiten des Sozialismus ein großes Problem war. In der Nähe gab es zwar einen Polsterer und Sattler, der auf irgendeine Genehmigung des Nationalausschusses bereits privat arbeiten konnte. Leider musste das, was er hergestellt hat, überarbeitet werden. Der Grundstein unserer Firma wurde gelegt.

Tatra 75 – polocabrio z roku 1935

Manuelle Arbeiten lagen uns nah. Marie Reková – Absolventin der Textilfachschule in Jihlava, die damals als Meisterin in einer Textilschule arbeitete, und Miroslav Rek war als Leiter der Elektroinstandhaltung in lokalem Heizkraftwerk beschäftigt. Es wurden zwei Fachgebiete verbunden – Textil- und Maschinenbereich, was die Grundlage für jede Tätigkeit im Bereich Autopolsterung ist.

Nach 1990 haben wir uns selbstständig gemacht. Nach und nach beschäftigten wir die ersten Mitarbeiter und widmeten uns der Firmenentwicklung. Ursprüngliche Arbeitsbedingungen – das Familienhaus reichte nicht mehr aus und die Firma musste umziehen. 1997 kauften wir ein Haus mit einem Grundstück in Oldřichov, in einem kleinen Dorf bei Písek.

Die Werkstatt war im Haus (Wohnzimmer ca. 40 m2) und Garage für ca. 4 Fahrzeuge. 1998 haben wir begonnen, die Hauptwerkstatt zu bauen (insgesamt 300 m2, davon die Werkstatt selbst 200 m2) und dann kamen weitere Räume wie Lager und eine „schmutzige“ Werkstatt hinzu (für Schweißarbeiten und andere Arbeiten, die nicht in Kontakt mit der sog. „sauberen“ Werkstatt kommen dürfen).

Gegenwart

Derzeit verfügen wir über Arbeitsbereiche von ca. 400 m2, Lagerräume von ca. 300 m2 und andere Räume (Büros, Kleiderräume, Essraum ca. 100 m2). Die durchschnittliche Anzahl der Mitarbeiter beträgt 15. Am Lauf der Firma sind 4 Personen beteiligt.

Die Qualität steht bei uns an erster Stelle. Wir erreichen eine Verarbeitung, die mindestens mit dem Original vergleichbar ist. Im Laufe der jahrelangen Arbeit haben wir Experten und Spezialisten für einzelne Arbeitsschritte ausgebildet. Wir bieten auch kostenlose Beratungsdienste an. Diese sind bei der Renovierung besonders wertvoller, historischer und seltener Oldtimer erforderlich, da bereits während der Karosserierenovierung einige Vorbereitungsarbeiten berücksichtigt werden müssen.

Haben Sie Fragen oder sind Sie an etwas interessiert?

Rufen Sie uns an, kommen Sie persönlich zu uns oder schreiben Sie uns eine E-Mail.